Meines Wissens ist noch kein Mensch an einem zu kleinen Bizeps gestorben. An Herz-Kreislaufversagen dagegen schon viele. Es liegt auf der Hand: Das Herz ist unser wichtigster Muskel. Wer ihn im Trainingsplan oder als Ergänzung zum Gewichtsreduzierungsprogramm vergisst, macht einen Fehler.

Auch die Wissenschaft sucht permanent nach neuen Ansätzen, um die Herz- und Kreislauffähigkeit zu verbessern. Neuestes Ergebnis der Studien: Ein Intervalltraining wirkt positiver als das klassische Ausdauertraining.

Vorteile des Intervalltrainings beim Laufen, Radfahren oder Schwimmen:

  • Sie haben einen größeren Fettverlust
  • Ihr Herzmuskel gewinnt an Kraft
  • Sie bekommen besser Blutfettwerte LDL ↓, HDL ↑
  • das Risiko für Diabetes und Infarkte verringert sich
  • die Leistungsfähigkeit Ihrer Lunge steigt
  • Sie sehen besser aus!
Unverbindlich anfragen

Ich freue mich auf Ihre Anfrage!

Setzen Sie Prioritäten und starten Sie jetzt!